Der Apotheker und seine Assistentin Inge warten auf Kundschaft. Kommt…

Der Apotheker und seine Assistentin Inge warten auf Kundschaft. Kommt ein Mann rein und der Apotheker fragt ihn: „Was darfs denn sein?“
Der Mann sagt leise: „Ich möchte bitte Kondome kaufen.“
Apotheker: „Welche Größe darfs denn sein?“
Mann: „Keine Ahnung, ich brauch die Dinger nicht so oft.“
Apotheker: „Na dann kommen sie mal mit nach hinten und legen ihr bestes Stück auf den Tisch, dann werden wir sehen.“
Sie gehen nach hinten, der Kunde legt seinen kleinen Freund auf den Tisch und der Apotheker fährt mit der Hand kurz auf und ab und ruft dann: „Inge, Größe 3!“
Inge bringt Kondome in Größe 3 und der Kunde verläßt die Apotheke.
Kurz darauf kommt noch ein Kunde und verlangt ebenfalls Kondome. Als der Apotheker ihn nach seiner Größe fragt, entgegnet der Kunde ebenfalls, daß er es nicht wisse. Der Apotheker führt auch ihn nach hinten und nach dem kurzen Auf- und Abstreichen ruft er: „Inge, Größe 2!“
Inge bringt Größe 2 und der Kunde geht wieder. Kurze Zeit später kommt ein 14jähriger herein und verlangt mit rotem Kopf ein paar Kondome. Auf die Frage nach der Größe antwortet er: „Das sind meine ersten, ich weiß nicht.“
Der Apotheker nimmt ihn ebenfalls mit nach hinten und der Junge legt sein bestes Stück auf den Tisch. Der Apotheker streicht kurz auf und ab und ruft dann: „Inge, bring mal nen Lappen!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.