Herr Meier schreibt an die Behoerde: Ich bitte hiermit hoeflichst…

Herr Meier schreibt an die Behoerde: „Ich bitte hiermit hoeflichst um die Mitteilung der Anschrift von Fraeulein Elvira Busel. Die Gebuehren fuer die Auskunft liegen bei.“ Der Beamte in der Behoerde schreibt zurueck: „Fraeulein Elvira Busel wohnt Amselweg. Gebuehren fuer die Auskunft lagen nicht bei.“ Meier schreibt darauf:
„Besten Dank fuer die prompte Auskunft. Die Gebuehren liegen heute bei.“ Der Beamte schrieb: „Anbei die Gebuehren zurueck, da die Auskunft kostenlos ist.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.