Wegen der ständigen Differenzen zwischen Peking und Moskau fliegt der…

Wegen der ständigen Differenzen zwischen Peking und Moskau fliegt der sowjetische Parteichef nach Peking zu Mao um diese endlich zu beseitigen. Und tatsächlich kann man alle Probleme beseitigen.
„Genosse Mao! Weil unser Gipfeltreffen so gut gelaufen ist, haben Sie drei Wünsche frei!“
„Hmmm! Wir bräuchten 10.000 Autos!“
„Die werdet Ihr bekommen, Genosse Mao!“
„Und dann bräuchten wir noch 100.000 Fahrräder!“
„Kein Problem Genosse Mao! Die liefern wir euch umgehend!“
„Ach ja, und 100.000 Sack Reis noch!“
„Genosse Mao, das geht leider nicht! Meines Wissens wird in der DDR nämlich kein Reis angebaut…“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.