Tagged: Erwin - WITZE


Mutti, Mutti, ich habe eben gesehen, was Papa mit der…

„Mutti, Mutti, ich habe eben gesehen, was Papa mit der Nachbarin gemacht hat. Zuerst hat er sie ausgezogen, dann hat sie seine Hose aufgemacht,dann hat er sie geküßt und dann…..“„Ich hab jetzt keine Zeit Max“, unterbricht ihn die Mutter, „das kannst du nachher alles auf Papas Geburtstagsfeier erzählen.“Als die Gäste versammelt sind, legt Max los:„Papa war vorhin bei der Nachbarin. Zuerst hat er sie ausgezogen, dann hat sie seine Hose aufgemacht, dann hat er sie geküßt und dann… äh, Mutti,wie heißt noch das Ding, das du immer in den Mund nimmst, wenn Onkel Erwin zu Besuch kommt?“

Bald ist Weihnachten. Es klingelt an der Haustuer in einem Haus…

Bald ist Weihnachten.Es klingelt an der Haustuer in einem Haus auf dem Lande.Eine Frau oeffnet, ein Mann steht draussen und fragt:„Wuerden Sie an Weihnachten auch einen Asylanten nehmen?“„Da muss ich erst meinen Mann fragen.“Sie geht rein ins Wohnzimmer und fragt:„Du, Erwin, draussen ist einer der fragt, ob wir Weihnachten einen Asylanten nehmen.“Erwin ueberlegt und sagt dann:„Na meinetwegen, aber eine Gans waere mir schon lieber gewesen!“

Sitzen zwei im Zugabteil und doesen so vor sich hin….

Sitzen zwei im Zugabteil und doesen so vor sich hin. Ploetzlich holpert und poltert es und dann isses auch schon wieder vorbei. Sagt der eine zum anderen:„Sag mal, kann das sein, dass der Zug gerade runter von den Gleisen, rauf auf die Wiese, vorbei am Wald und wieder rauf auf die Gleise gefahren ist?“„Mensch Du, ich hab gerade geschlafen, aber irgendwas war ebend los. Lass uns mal den Schaffner fragen.“Beide gehen raus und finden den Kontroletti.„Du Schaffner, ist der Zug gerade runter von den Gleisen, rauf auf die Wiese, vorbei am Wald und wieder rauf auf die Gleise gefahren?“Darauf der Schaffner:„Meine Herren, ich kann ihnen das leider nicht so genau sagen, da ich eben auf der Toilette war, aber wir koennen ja mal den Zugfuehrer fragen, der sitzt ja vorne und sieht alles.“Also stiefeln die Drei nach vorne in die Lok, und der Schaffner fragt seinen Lokfuehrer:„Sag mal Erwin, bist du ebend runter von den Gleisen, rauf auf die Wiese, vorbei am Wald und wieder rauf auf die Gleise gefahren?“„Ja“, antwortet der Lokfuehrer.„Ja, aber warum denn in Gottes Namen?“„Na auf den Gleisen hat doch unser Bundeskanzler gelegen!“„Na und? Den haettste doch plattfahren koennen!“„Wollte ich ja, aber denn isser runter von den Gleisen, rauf auf die Wiese, vorbei am Wald….

Ein Mann geht in die Stadt, um sich ein Huhn…

Ein Mann geht in die Stadt, um sich ein Huhn zu kaufen (lebendig)… Als er das erledigt hat, bekommt er auf einmal Lust, ins Kino zu gehen… Da erfürchtet, daß er mit dem Huhn nicht hineinkommt, stopft er es sich kurzerhand unter den Mantel…Der Film beginnt…Neben ihm beginnt eine ältere Frau mit ihrem Mann zu flüstern..Frau: Du Erwin, der Mann neben mir hat seinen Schwanz raushängen…Ehemann: Ja, aber Erna, das ist doch nicht der erste Schwanz, den du in deinem Leben siehst…Frau: Ja, das nicht, aber der hier frißt mein Popcorn …