Category: Länder - WITZE

Stell Dir vor, erzählt ein Schotte seinem Kumpel, gestern ist…

„Stell Dir vor,“ erzählt ein Schotte seinem Kumpel, „gestern ist doch tatsächlich unser Fußballclub aufgelöst worden, dabei besteht er nun seit fast 30 Jahren.“ „Wieso, gab es Arger?“ will der andere wissen. „Eigentlich nicht. Wir haben nur unseren Ball verloren…“

Im Sueden der USA liegt ein toter Farbiger auf der…

Im Sueden der USA liegt ein toter Farbiger auf der Strasse. Der Sheriffuntersucht die Leiche, findet 23 Einschussstellen und sagt: „Mein Gott,so einen abartigen Selbstmord habe ich lange nicht gesehen!“


Ein Mann reist nach Japan. Um nicht unhoeflich zu…

Ein Mann reist nach Japan. Um nicht unhoeflich zu erscheinen, schaut erim Woerterbuch nach, was denn GUTEN TAG auf japanisch heisst. Als er dasHotel verlaesst, will er seine neuen Japanischkenntnisse einmal testenund sagt zum ersten Japaner, den er sieht: „Ken tu mi“. Und der Japanerantwortet: „Nee, wie heit tu tenn“ ?

Kurz vor seinem Tod verfügte der alte Schotte in seinem…

Kurz vor seinem Tod verfügte der alte Schotte in seinem Testament:„Meine drei Soehne müssen mirjeweils 100 Pfund ins Grab legen.“Widerwillig legen die ersten zwei bei der Beerdigung 100 Pfund aufden Sarg. Der dritte stellt einen Scheck über 300 Pfund aus.Und steckt die zwei Hunderter ein.


Ein Schweizer bucht eine Weltreise auf einem Luxusliner. Da musst…

Ein Schweizer bucht eine Weltreise auf einem Luxusliner. „Da musst du aberVorsorge treffen!“ sagt sein Freund.“Auf einem Schiff kann es dir schlechtwerden und da sind auch viele willige Frauen. Da musst du dich schützen“,ergänzt er. Also geht unser Eidgenosse in eine Apotheke. „Ich hätte gern90 Verhüterli“. Er denkt bei 30 Tagen Schiffsreise werden drei Stück proTag gerade recht sein, er weiss ja nicht wie die Frauen dort so sind.Der Apotheker, die Kondome auf den Tisch legend: „Darf es denn noch etwassein?“ „Jawohl, ich brauche noch 90 Tabletten gegen Unwohlsein“ erwidertunser Schweizer. Nachdem der Apotheker die Beträge in die Kasse getippthat, fragt er ihn leise: „Sagen sie mal, warum machen sie es denn so oft,wenn ihnen immer so schlecht davon wird“.

Ein Schotte moechte ein Hotelzimmer. Als er den …

Ein Schotte moechte ein Hotelzimmer. Als er den Portier fragt, sagtdieser: „Bis zum zweiten Stock kostet ein Zimmer achtzig Mark, beimdritten siebzig und beim letzen kostet es 50 Mark. Der Schotte darauf:„Vielen Dank, aber das Hotel ist mir zu niedrig!“


5 Deutsche fahren in einem Audi Quattro ueber die deutsch-oester- reichische…

5 Deutsche fahren in einem Audi Quattro ueber die deutsch-oester-reichische Grenze. Da haelt sie der oestereichische Zoellner anund sagt:„Einer von Ihnen muss aussteigen, dies ist ein Audi Quattro unddeshalb nur fuer 4 Personen zugelassen!“Die 5 Deutschen sind ganz verbluefft und halten den Zoellner fuerausgesprochen bloed und dumm. Einer von Ihnen fordert den Zollbe-amten auf, seinen Vorgesetzten zu holen. Darauf antwortet der:„Das geht leider nicht. Der zerrt gerade den Beifahrer aus einemFiat Uno!!!“

Und dann war da noch der Schotte, der zwanzig Jahre…

Und dann war da noch der Schotte, der zwanzig Jahre lang denselben Huttrug, bis er sich entschloss, sich einen neuen zu kaufen.Er ging in den einzigen Hutladen des Dorfes und sagte:„So, da bin ich wieder.“

Als der liebe Gott den Schweizer erschaffen hatte, war ihm…

Als der liebe Gott den Schweizer erschaffen hatte, war ihm dieser sogleich ans Herz gewachsen. Also fragte ihn der liebe Gott: „Mein lieber Schweizer, was kann ich noch für dich tun?“ Der Schweizer wünschte sich schöne Berge mit saftigen grünen Wiesen und kristallklaren Gebirgsbächen. Gott erfüllte ihm diesen Wunsch und fragte wiederum: „Was willst du noch?“. Darauf der Schweizer: „Jetzt wünsche ich mir auf den Weiden gesunde, glückliche Kühe, die die beste Milch auf der ganzen Welt geben“. Gott erfüllte ihm auch diesen Wunsch, und der Schweizer molk eine der Kühe und ließ Gott ein Glas von der wunderbaren guten Milch kosten. Und wieder fragte Gott: „Was willst du noch?“ „Zwei Franken fünzig für die Milch!“

Zwei Polizisten fischen einen toten Polen aus der Donau, der…

Zwei Polizisten fischen einen toten Polen aus der Donau, der einen Knebel im Mund hat, eine schwere Eisenkette um den Körper geschlungen und die Füße in einem Zementblock eingeschlossen. „Typisch“, sagt der eine zu seinem Kollegen, „klauen immer mehr, als sie tragen können…“


Ein Amerikaner macht eine Reise nach Schottland, um dort Ahnenforschung…

Ein Amerikaner macht eine Reise nach Schottland, um dort Ahnenforschung zubetreiben. Auf einen Friedhof entdeckt er einen Grabstein, auf den steht:„Hier ruht Stanford McGregor, ein mildtaetiger Mensch und ein guter Vater“„Typisch Schotten“, murmelt der Ami, „drei Mann in einem Grab.“

Ein Beduine reitet (schwankt) auf seinem Kamel durch die Wüste….

Ein Beduine reitet (schwankt) auf seinem Kamel durch die Wüste. Er undsein Kamel schwitzen, dass es nicht mehr zu beschreiben ist.Plötzlichüberholt ein Radfahrer: *Tsssuuuummmm* „Nanu? Was war das denn jetzt?“denkt der Beduine. An der nächsten Oase treffen sie sich wieder. DerBeduine fragt: „Sag mal, warst Du das vorhin ? Und so schnell ?Du musst Dich doch totschwitzen!“ „Ach nee“ meint der Radfahrer,“derFahrtwind kühlt!“ „Soso“ denkt der Beduine, „das koennen wir auch!“,schwingt sich aufs Kamel und reitet los. Er treibt und treibt das Vieh,schliesslich macht es so ca. 70 km/h, und der Beduine freut sich.Plötzlich kippt das Kamel um. Tot. Erfroren.

Der Schotte zu seinem Sohn: Du hast ja einen neuen Kamm…

Der Schotte zu seinem Sohn:“Du hast ja einen neuen Kamm gekauft!“ Der Sohn:„Musste ich. Ein Zahn war ausgebrochen!“ Schimpft der Vater:“Deswegen kauftman doch nicht gleich einen neuen Kamm!“ Der Sohn:“Es war aber der letzte!“


Ein Schotte moechte die Sterbeanzeige für seine verstorbene Frau in…

Ein Schotte moechte die Sterbeanzeige für seine verstorbene Frau in derZeitung veroeffentlichen lassen. Als er gefragt wird wie die Anzeigeaussehen soll sagt er nur: „Sarah ist tot“.Als der Verleger erfuhr das alles sein sollte was man nach 35 Jahren Eheseiner toten Frau mitgiebt, machte er den Schotten darauf aufmerksam dasdrei Woerter in der Anzeige genausoviel kosten wie sieben Woerter.Daraufhin sagte der Schotte ploetzlich:“Dann schreiben sie, Sarah ist totund Fiesta zu verkaufen“.

Der Ehemann kommt unerwarteter Weise früher als geplant von einer Geschaeftsreise…

Der Ehemann kommt unerwarteter Weise früher als geplant von einerGeschaeftsreise nach Hause. Als er aus dem Auto aussteigt, sieht ervor seinem Haus zwei Italiener herumstehen.Also geht er auf die beiden zu und fragt misstrauisch: „Was gehthier vor?“ Daraufhin dreht sich der eine Italiener um und sagt:„Nix vor. Erst Luigi, dann ich und dann Du…!“


Der Schotte moechte einen Facharzt aufsuchen. Ein …

Der Schotte moechte einen Facharzt aufsuchen. Ein Freund warnt ihn:„Die erste Behandlung ist enorm teuer, aber für jede weitere verlangter nur noch die Haelfte. Der Schotte bedankt sich bei seinem Freundund geht in die Praxis des Facharztes mit den Worten:„Guten Tag, da bin ich schon wieder!“