Zu DDR Zeiten steht ein englisches Auto mit Nationalitäts-Kennzeichen GB…

Zu DDR Zeiten steht ein englisches Auto mit Nationalitäts-Kennzeichen GB in Dresden.
Kommt ein Paar vorbei. Sagt der Mann: „Ei, guck mol, wo mog denn das Auto hergommen, mit GB?“
Darauf sie: „Na, aus em Gönigreich Bolen.“
„Aber iwo, das gibts doch nimmer. Das ist doch jetzt e Wolgsrebublik.“
Ratlos stehen sie rum. Schließlich kommt ein Mann vorbei den sie fragen: „Sagn se mal guder Mann, wisse sie wo des Audo hergommt, mit GB.“
Er dreht sich sichernd um und dann flüsternd: „Psst, nich weidersachen, das ist Griminal-Bolizei.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.