Markiert: Hase WITZE


Hier findest du lustige Sprüche Allgemein-Witze und Sprüche aus unserer großen Witze-Sammlung zum Ablachen. Viel Spaß mit unseren witzigen Sprüchen und lustigen Witzen zum Thema Sprüche Allgemein.

Stehen zwei Pilze im Wald, und langweilen sich. Sagt der…

Stehen zwei Pilze im Wald, und langweilen sich. Sagt der eine: „Da kommt der bekloppte Hase. dem hauen wir jetzt ein paar aufs maul!“ Ruft der andere: „Hey, Hase, komm doch mal zu uns rüber!“ Hase: „Moin, was geht ab?“ Pilze: „Du hast keinen Hut auf!“ und, uutz, aufs Maul! Am nächsten Tag langweilen sich die pilze wieder. Der eine: „Den Hasen kriegen wir so bestimmt nicht nochmal!“ Der andere: „Ne, aber ich habe eine Idee: wir fragen ihn nach Kippen, wenn er Filter hat, hauen wir ihm aufs Maul, weil wir nur ohne Filter rauchen, und wenn er ohne Filter hat, gibts auf die Klötze, weil wir nur mit Filter rauchen!“ Pilze: „Hey, Hase, komm doch mal her!“ Hase: „Ne, ihr wollt mir ja doch nur wieder aufs Maul hauen!“ Pilze: „Nein, ehrlich nicht! Das von gestern tut uns leid, kommt nicht wieder vor. wir wollen nur ne Kippe von dir!“ Hase: „Okay, was wollt ihr denn, mit oder ohne Filter?“ Pilze: uutz, auf die Klötze : „Du hast keinen Hut auf!“

Kommt ein Hase in die Apotheke und fragt: – Haddu…

Kommt ein Hase in die Apotheke und fragt: – „Haddu Möhren?“ Sagt der Apotheker: – „Nein, das ist eine Apotheke.“ Gehts Häschen wieder. Am nächsten Tag stehts Häschen wieder da und fragt: – „Haddu Möhren?“ Sagt der Apotheker wütend: – „Ich hab Dir schon gestern gesagt, in einer Apotheke gibts keine Möhren.“ Gehts Häschen still davon. Am nächsten Tag stehts Häschen wieder da und fragt: – „Haddu Möhren?“ Der Apotheker dreht durch, packt das Häschen bei den Ohren und schreit: – „Nein, kapiers endlich, hier gabs und wird es nie Möhren geben!“ und schmeißt das Häschen raus. Gehts Häschen still nach Haus. Da denkt sich der Apotheker: – „Na warte!“ und kauft auf dem Markt eine Tonne Möhrchen. Am nächsten Tag stehts Häschen wieder da und fragt: – „Haddu Möhren?“ Strahlt der Apotheker: – „Ja, heute gibts ganz viele frische Möhren.“ Sagts Häschen: – „Muttu essen. Sind gut für die Augen!“

Rennen ein Hase und ein Frosch im Wald herum. Auf…

Rennen ein Hase und ein Frosch im Wald herum. Auf einmal bleibt der Hase stehen und frägt den Frosch: „Ey, sag mal was bin ich eigentlich?“. Darauf antwortete der Frosch: „Du bist weiß, hast ein Stümmelschwänzchen und lange Ohren. Ich würd mal sagen du bist ein Hase“. Nach dem kleinen Gespräch rennen sie weiter. Nach einer Weile bleibt nun der Frosch stehen und stellt dem Hasen die selbe Frage. Darauf antwortete der Hase: „Du bist hässlich und schleimig. Ich würd mal sagen, du bist ein Italiener“.

Ein Hase sitzt im Wald auf einem Baumstumpf und kritzelt…

Ein Hase sitzt im Wald auf einem Baumstumpf und kritzelt eifrig. Ein Fuchs läuft vorbei, hält an und fragt:„Was schreibst du, Hase?“„Eine wissenschaftliche Abhandlung darüber, wie Hasen Füchse fressen.“„Waaaas?“„Komm mal mit, ich zeige dir was…“Blende…Der gleiche Hase sitzt auf dem gleichen Baumstumpf und schreibt wieder etwas. Kommt ein Wolf angerannt und fragt, was der Hase schreibt.„Eine wissenschaftliche Abhandlung darüber, wie Hasen Wölfe fressen.“„Waaaas? Spinnst du?“„Komm mal mit, ich zeige dir etwas…“Blende…Noch etwas später Hase bei der gleichen Beschäftigung. Ein Bär kommt vorbei – die gleiche Geschichte…Blende…Zweihundert Meter weiter: eine Höhle, in der Mitte türmen sich Fuchs- und Wolfsknochen. Daneben liegt ein riesiger Löwe und nagt an einem frischen Bärenknochen.Und die Moral von der Geschicht:Es kommt nicht auf das Thema deiner wissenschaftlichen Arbeit an, sondern einzig und allein darauf, wer dein Projektleiter ist…

Ein Fuchsbau, davor sitzt ein kleiner Fuchs. Kommt ein Hase…

Ein Fuchsbau, davor sitzt ein kleiner Fuchs. Kommt ein Hase angehoppelt, es entwickelt sich ein Gespräch:Hase: „Na, deine Eltern zu Hause?“Fuchs: „Nö.“Hase: „Und deine Geschwister?“Fuchs: „Die auch nicht, warum?“Hase: „Dann bist Du ganz alleine?“Fuchs: „Jahaa.“Hase: „Naaa, was is – willste Schläge?!“

Kommt das Häschen in die Apotheke und fragt den Apotheker:…

Kommt das Häschen in die Apotheke und fragt den Apotheker: „Haddu Möhrchen?“ – Sagt der Apotheker: „Nein, ich habe keine Möhrchen. Bei mir kannst du nur Medizin kaufen.“Am nächsten Tag kommt das Häschen wieder: „Haddu Möhrchen?“ – „Nein“, sagte der Apotheker, „ich habe dir doch gesagt, daß ich nur Medizin verkaufe!“Kommt das Häschen am dritten Tag wieder zur Apotheke. An der Tür hängt ein Schild mit der Aufschrift: „Heute keine Möhrchen“.Sagt das Häschen zum Apotheker vorwurfsvoll: „Haddu doch Möhrchen habt!“Ein paar Wochen später versucht es das Häschen wieder beim Apotheker:„Haddu Möhrchen?“ fragt es kühn.„Nein, ich habe immer noch keine Möhrchen“, entgegnet der Apotheker mit verhaltenem Zorn.Am zweiten Tag kommt das Häschen wieder: „Haddu Möhrchen?“Der Apotheker sieht rot. „Nein“, brüllt er, „ich habe keine Möhrchen!“Als das Häschen gegangen ist, denkt er: „Wenn dieser verflixte Hase morgen wiederkommt, schlage ich ihm die Zähne ein!“.Am dritten Tag kommt das Häschen wieder: „Haddu Möhrchen?“Wutenbrannt packt der Apotheker das Häschen am Kragen und schlägt ihm die Faust ins Gesicht. Dabei verliert das Häschen zwei Vorderzähne. Heulend läuft es davon. Am nächsten Tag kommt es wieder und fragt den Apotheker ganz kleinlaut: „Haddu Möhrensaft?“

Ein Hase wird durch den langen Schwanz des Fuchses aus…

Ein Hase wird durch den langen Schwanz des Fuchses aus einer Grube gerettet. 14 Tage später ist der Fuchs in der Grube gefangen, der Hase will ihn retten. Der Hase nimmt sein Handy und ruft den Rettungsdienst, der Fuchs ist gerettet. Moral der Geschichte: „Wer nur einen kurzen Schwanz hat, braucht ein Handy!“

Wolf und Fuchs treffen sich, sagt der Wolf: Du, ich…

Wolf und Fuchs treffen sich, sagt der Wolf: „Du, ich langweil mich so, was könnten wir denn machen?“.„Wir könnten zum Hasen gehen und den verprügeln“ sagt der Fuchs. „Aber wir müssen natürlich einen Grund haben, also wenn er ein Käppi aufhat sagen wir Du kannst doch nicht mit so nem dämlichen Käppi rumlaufen, da sperrst du doch die Sonne aus und wenn er kein Käppi aufhat sagen wir du wirst dir noch den Tod holen ohne Mütze“.Gesagt getan, sie gehen zum Hasen, der hat kein Käppi auf, sie sagen ihr Sprüchlein und verprügeln ihn.Am nächsten Tag kommt der Wolf wieder zum Fuchs und sagt: „Du, ich langweil mich“.„Gehen wir doch wieder zum Hasen und verprügeln ihn“.„Das können wir doch nicht schon wieder machen“.„Doch wir gehen hin und fragen ihn nach einer Zigarette, wenn er uns eine ohne Filter anbietet sagen wir du willst uns wohl vergiften und verprügeln ihn, wenn er uns eine mit Filter anbietet sagen wir Du willst uns wohl den Geschmack vorenthalten und verprügeln ihn auch“.„Au ja so machen wirs“.Gesagt, getan, sie gehen zum Hasen und fragen ihn nach einer Zigarette.Der Hase antwortet: „Mit oder ohne Filter?“Da sagt der Fuchs zum Wolf: „Du schau mal, der hat schon wieder kein Käppi auf!“

Fuchs, Hase und Bär wollen nicht zur Bundeswehr und grübeln…

Fuchs, Hase und Bär wollen nicht zur Bundeswehr und grübeln, wie sie das am besten verhindern können. Da sagt der Hase zum Fuchs:„Du – ein Fuchs ohne Schwanz is kein richtiger Fuchs, stimmts?“Und schon greift er zur Schere und schneidet ihm den Schwanz ab. Nach ner halben Stunde kommt der Fuchs jubelnd von der Musterung zurück:„Ich muß nicht dazu!“„Für dich hab ich auch was!“, sagt der Bär zum Hasen, „ein Hase ohne Ohren ist kein richtiger Hase!“Und – schwupps – hat er ihm die Ohren abgerissen. Auch der Hase wird natürlich ausgemustert. Aber was soll man mit dem Bären tun? Da hat der Fuchs die rettende Idee:„Ein Bär ohne Zähne ist kein richtiger Bär!“Holt aus und schlägt dem Bären die Vorderfront ein. Als der Bär von der Musterung kommt, weint er bittere Tränen.„Was ist los?“ fragen die beiden anderen, „Haben sie dich etwa genommen?“„Nein“, schluchzt der Bär, „Fu groff un fu fwer….“

Kommt ein 94-jähriger, in heller Aufregung, zum Arzt: Herr Doktor, ich…

Kommt ein 94-jähriger, in heller Aufregung, zum Arzt:„Herr Doktor, ich raff et net, ich raff et net. Ich bin 94, meine Frau ist 30 und kriegt ein Kind. Ich raff et net, ich raff et einfach net!“Da sagt der Arzt:„Nun mal ganz ruhig. Stellen Sie sich vor, sie gehen sonntags im Wald spazieren und sehen einen Hasen. Sie legen ihren Spazierstock an, zielen und rufen PENG – und der Hase fällt tot um.“„Ja, ist doch klar!“ sagt der alte Mann, „da hat jemand anders geschossen.“„Sehn se, sie raffn et doch…“

Ein Hase und ein Fuchs laufen durch den Wald. Plötzlich…

Ein Hase und ein Fuchs laufen durch den Wald. Plötzlich fällt der Hase in eine Grube und schreit „Fuchs lasse deinen Schwanz herunter, damit ich mich hoch ziehen kann.“Einige Zeit später fällt der Fuchs in eine Grube und bittet den Hasen ihn heraus zu ziehen. Der Hase schreit „Was soll ich denn nun tuhen ich habe ja keinen langen Schwanz um dich heraus zu ziehen.“Dann holt der Hase sein Handy heraus und ruft Hilfe.Was lernen wir darauß????…Wer keinen langen Schwanz hat, braucht ein Handy.

Im stockdunklen Wald treffen sich ein Hase und eine Schlange….

Im stockdunklen Wald treffen sich ein Hase und eine Schlange. Beide sehen nichts vor Dunkelheit. Fragt der Hase die Schlange:„Kannst Du erraten, wer ich bin?“Die Schlange bemustert ihn mit der Zunge und meint:„Hhmm, du hast Fell… einen Stummelschwanz… und große Ohren – du bist ein Hase!“„Richtig“, sagt der Hase, „jetzt bin ich dran!“Der Hase untersucht die Schlange: „Hhhmm… du bist kalt… du hast keine Eier… und du hast keine Ohren. Es gibt nur eine Möglichkeit: Du bist dercreative director einer Plattenfirma…“

Ein kleiner Fuchs sitzt vor seinem Bau. Da kommt ein…

Ein kleiner Fuchs sitzt vor seinem Bau. Da kommt ein Hase und fragt ihn: – „Na, kleiner, ist den Vater daheim?“ – „Nein.“ – „Aber doch sicher deine Mutter?“ – „Nein, auch nicht.“ – „Und ist sonst jemand von deiner Familie da?“ – „Nein, niemand!“ – „Na, was ist? Willste was auf die Schnauze?“