Markiert: Mark WITZE


Hier findest du lustige Allgemein-Witze und Sprüche aus unserer großen Witze-Sammlung zum Ablachen. Viel Spaß mit unseren witzigen Sprüchen und lustigen Witzen zum Thema Allgemein.

"Es tut mir schrecklich leid", meint der Chirurg, "ich muss…

„Es tut mir schrecklich leid“, meint der Chirurg, „ich muss Sie noch mal oeffnen !““Warum denn das ?“ wundert sich Kunibert. „Weil ich einen Gummihandschuh in Ihrem Bauch vergessen habe.““Unsinn“, meint Kunibert, „hier haben Sie zehn Mark – kaufen Sie sich ein neues Paar !“

Kunibert sitzt gemuetlich in der Badewanne, als seine Frau hereingestuerzt…

Kunibert sitzt gemuetlich in der Badewanne, als seine Frau hereingestuerzt kommt.“Kunibert, gib mir schnell 500 Mark fuer ein neues Kostuem !““Aber, damit kannst Du mich doch nicht in der Badewanne ueberfallen.““Doch, sonst sagst Du wieder, Du saessest auf dem Trocknen.“

Fritzchen schreibt einen Brief an den lieben Gott: Bitte schick…

Fritzchen schreibt einen Brief an den lieben Gott: „Bitte schick mir hundert Mark!“Die Post weiß grad nichts besseres, als den Brief an Kohl zu schicken. Der schickt ihm einen Brief zurück mit 5 Mark drin.Schreibt Fritzchen zurück:„Danke, aber warum hast Du Ihn über Kohl geschickt? Der hat doch glatt 95% Steuern einbehalten!“

Die Kundin im Supermarkt: Ein Hähnchen bitte! Der Metzger holt sein…

Die Kundin im Supermarkt: „Ein Hähnchen bitte!“Der Metzger holt sein letztes aus der Kühltruhe.„Macht fünf Mark neunzig.“„Ach, hätten sie nicht ein größeres?“Der Metzger geht nach hinten und klopft das Hähnchen breit und zieht es länger.„Dieses kostet sieben Mark zwanzig, recht so?“„Ja prima, ich nehme dann die beiden…“

Das Häschen kommt in ein Lokal, wirft eine Mark in…

Das Häschen kommt in ein Lokal, wirft eine Mark in den Spielautomaten und gewinnt jedes Spiel. Es wirft ein weiteres Geldstück ein – wieder alle Spiele gewonnen. Die übrigen Gäste werden aufmerksam und sehen dem Häschen zu. Nachdem es mehrmals die Serie geschafft hat, fragt ein Gast, wie das denn nur möglich sei. Meint das Häschen: „Haddu Hasenpfote, haddu Glück!“

Eine Frau hat ihren Liebhaber zu Hause. Da dreht sich…

Eine Frau hat ihren Liebhaber zu Hause. Da dreht sich plötzlich ein Schlüssel im Schloß – der Ehemann kommt nach Hause! Schnell wird der Liebhaber imKinderzimmer hinterm Vorhang versteckt. Nach ca. fünf min kommt der kleine fünfjährige Sohn an und zieht den Vorhang auf:SSSSITT – „Du, Onkel! Kaufst du mir meinen Teddybär ab!? Kostet nur 5 Mark!!!“„Nee, Kleiner, kein Interesse.“„Du, wenn du mir meinen Teddy nicht abkaufst, dann schrei ich!“„OK,OK, hier hast du die 5 Mark!“5 min später:SSSSITT – „Du, Onkel! gibst du mir meinen Teddy zurück!?“„Wieso!? Der gehört doch jetzt mir!“„Du, wenn du mir meinen Teddy nicht zurück gibst, dann schrei ich!“„OK,OK, hier hast du deinen Teddy wieder!“5 min später:SSSSITT – „Du, Onkel! Kaufst du mir meinen Teddybär ab!? Kostet nur 10 Mark!“„Nee, Kleiner, ich habe ihn dir doch gerade erst zurückgegeben!“„Du, wenn du mir meinen Teddy nicht abkaufst, dann schrei ich!“„OK,OK, hier hast du die 10 Mark!“5 min später:SSSSITT – „Du, Onkel! gibst du mir meinen Teddy zurück!?“„Wieso!? Den habe ich dir doch gerade abgekauft!“„Du, wenn du mir meinen Teddy nicht zurück gibst, dann schrei ich!“Und das Spiel geht noch ein paar mal so weiter…Am ndchsten Morgen, der Ehemann ist auf der Arbeit und der Liebhaber ist auch wieder zu Hause, findet die Mutter bei dem Kleinen im Zimmer das Geld.Nachdem sie fragt, wo es herkommt, erzählt der Junge es ihr auch.Darauf die Mutter: „Du, was du getan hast, ist eine Sünde! Geh in die Kirche, spende das Geld und beichte deine Untat!“Schweren Herzens macht sich der Kleine auf den Weg. Er schmeißt das Geld in den Opferstock und betritt den Beichtstuhl:„Na, mein Sohn, was bedrückt dich?“„Also ich hab gestern dem Onkel meinen Teddy…“„Hau bloß ab!…“

Kommt ein Mann Samstag nachmittags in Bonn am Hauptbahnhof an…

Kommt ein Mann Samstag nachmittags in Bonn am Hauptbahnhof an und will sich ein Taxi nehmen. Er geht zum Taxistand und fragt den Taxifahrer, wieviel eine Fahrt nach Remagen kostet.„50 Mark“, sagt der Taxifahrer.Sagt der Mann, „ich hab aber nur 40 Mark, kannst Du mich trotzdem nach Remagen fahren?“„Nee, sagt der Taxifahrer, die Fahrt nach Remagen kostet 50 Mark.“„Na gut“, sagt der Mann, „dann fahr mich eben so weit, wie die 40 Mark reichen“.Der Taxifahrer fährt los bis Oberwinter (für Ortsunkundige: kurz vor Remagen) und sagt, „Sorry, die 40 Mark sind jetzt alle, raus.“Sagt der Mann, „Guck mal, es regnet und es sind doch nur noch ein paar Kilometer bis Remagen, kannst Du nicht einfach ne Ausnahme machen?“„Nee, raus!“Eine Woche später, wieder Bonner Hauptbahnhof. Wieder kommt der Mann an und braucht ein Taxi. Diesmal stehen 8 Taxis am Taxistand und im letzten sitzt der Taxifahrer von letzter Woche. Der Mann geht zum 1. Taxi und fragt: „Was kostet die Fahrt nach Remagen?“„50 Mark.“„Okay, hier hast Du 100 Mark. 50 Mark, wenn Du mich nach Remagen fährst und 50 Mark, wenn Du mir einen bläst.“Der Taxifahrer wird rot und brüllt „Mach bloß, daß Du davonkommst, Du Schwein.“Der Mann geht zum zweiten Taxi, und fragt wieder das gleiche. „Was kostet die Fahrt nach Remagen?“„50 Mark.“„Okay, hier hast Du 100 Mark. 50 Mark, wenn Du mich nach Remagen fährst und 50 Mark, wenn Du mir einen bläst.“Der Taxifahrer reagiert genau wie der erste. So geht das die ganze Reihe durch, bis der Mann zum letzten Taxifahrer kommt (dem von letzter Woche). Wieder: „Was kostet die Fahrt nach Remagen?“„50 Mark, weißt Du doch noch von letzter Woche.“„Gut“, sagt der Mann, „hier hast Du 100 Mark. 50 Mark, wenn Du mich nach Remagen fährst, und 50 Mark, wenn Du jetzt im Vorbeifahren allen Kollegen zuwinkst…“

Was, hundert Mark soll die Puppe kosten? Bedenken Sie, gnädige Frau…

„Was, hundert Mark soll die Puppe kosten?“„Bedenken Sie, gnädige Frau – die schreit ja auch Mama und Papa und macht richtig in die Windeln!“„Aber die kostet mehr als ein echtes Baby.“„Mag sein, aber die Herstellung ist auch viel komplizierter…“

Drei Blutübertragungen waren nötig, um der Patientin das Leben zu…

Drei Blutübertragungen waren nötig, um der Patientin das Leben zu retten. Ein junger Schotte stellte sich zur Verfügung. Beim ersten Male gab ihm die Dame hundert Mark, beim zweiten Male kriegte er noch zwanzig, und beim dritten Male hatte die Dame schon soviel schottisches Blut in den Adern, dass sie bloss noch „danke schön“ sagte.

Auf der Autobahn wird ein Auto von Polizisten angehalten. Herzlichen Glueckwunsch…

Auf der Autobahn wird ein Auto von Polizisten angehalten.„Herzlichen Glueckwunsch, Sie sind der 10.000ste Benutzer dieserAutobahn, und haben soeben 1000 Mark gewonnen…was machen Sie jetztdamit ?“ „Tja“,sagt der Mann am Steuer,“Ich werde damit erstmalmeinen Fuehrerschein machen…“ – „Glauben Sie Ihm kein Wort“,sagtdie Frau neben Ihm,“er ist voellig besoffen!“ Schreit dieschwerhoerige Oma auf dem Ruecksitz:“Wusste ichs doch, dass wir mitdem geklauten Auto nicht weit kommen..“ In diesem Moment kommt eineStimme aus dem Kofferraum „Sind wir schon im Westen?!?“

Treffen sich drei Rocker und streiten sich wer von ihnen…

Treffen sich drei Rocker und streiten sich wer von ihnen wohl der faulste ist.Sagt der eine: Neulich lag ein Hundert Mark Schein auf der Strasse, aber ich bin zu faul gewesen ihn aufzuheben.Darauf der zweite : Ach das ist doch gar nix, Ich hab letztens sechs richtige im Lotto gehabt aber ich bin zu faul gewesen das Geld abzuholen!Darauf der dritte: Ich war letztens im Kino, da hab ich 2 Stunden an einem Stueck geschriehen, ich bin faul wa ???Darauf die anderen das ist doch nicht faul wenn man 2 Stunden schreit!Doch, sagt der dritte, ich hab mir in den Klappstuehlen voll die Eier eingeklemmt, aber ich war zu faul wieder aufzustehen!!

Ein Penner überlegt sich, wie er am besten an Geld…

Ein Penner überlegt sich, wie er am besten an Geld kommt. Denkt er, die Politiker die haben ja immer sehr viel Geld! Gesagt getan. Er setzt sich vor den Bundestag in Bonn und fängt an, Gras zu fressen. Kommt der Helmut Kohl vorbei und meint: „Ja, was machst du denn da? Warum frißt du denn Gras?“ Meint der Penner:“Ja, die Zeiten sind schlecht, da muß man schon mal Gras fressen.“ Meint der Helmut:“ Gut hier hast du 100 Mark, kauf dir was Schönes zu essen.“ Der Penner ist total happy, rennt unter die Brücke und gibt einen aus. Die ganze Nacht wird gefeiert. Da meint Penner Paule: „Das muß ich auch mal probieren. Wenn es bei dem anderen geklappt hat, schaff ich das auch.“ Also geht Paule zum Bundestag, setzt sich vorne hin und frißt Gras. Kommt Norbert Blüm raus und sagt:“ JA, was machst du denn da?“ Paul: „ja, die Zeiten sind schlecht, jaaaaaaa, da muß man schon mal Gras fressen.“ Blüm überlegt kurz und meint dann:“ Komm, hier hast Du 2,50 DM, fahr auf das andere Rheinufer, da wächst das Gras 2 Meter hoch!“

Ein Schotte moechte ein Hotelzimmer. Als er den …

Ein Schotte moechte ein Hotelzimmer. Als er den Portier fragt, sagtdieser: „Bis zum zweiten Stock kostet ein Zimmer achtzig Mark, beimdritten siebzig und beim letzen kostet es 50 Mark. Der Schotte darauf:„Vielen Dank, aber das Hotel ist mir zu niedrig!“

Papa, wenn du mir Geld gibst, erzähle ich dir, was…

„Papa, wenn du mir Geld gibst, erzähle ich dir, was der Postbote immer zu Mammi sagt!“„Hier sind zehn Mark. Also los!“„Er sagt: Guten Morgen, Frau Ackermann, hier ist Ihre Post…“

Moritz bewirbt sich um eine Ausbildungsstelle. Der Chef klärt ihn…

Moritz bewirbt sich um eine Ausbildungsstelle. Der Chef klärt ihn über die Vergütungen auf:„Zu Anfang bekommst Du 500 Mark, ein Jahr später 600 und im dritten Ausbildungsjahr 700 Mark“Moritz überlegt kurz und sagt dann:„Ales klar! Ich fange dann in zwei Jahren an!“

Mitternacht in der Kleinstadt. Lautes Klopfen an der Haustür weckt…

Mitternacht in der Kleinstadt. Lautes Klopfen an der Haustür weckt den Landarzt. Schlaftrunken fragt er:“Was gibts?“„Was verlangen Sie für einen Krankenbesuch auf einem Bauernhof, ungefähr sieben Kilometer von hier?“„20 Mark.“„Okay, dann kommen Sie schnell.“Der Arzt zieht sich an, greift seine Tasche, holt das Auto aus der Garage und läßt sich von seinem nächtlichen Besucher zu dem abgelegenen Hof lotsen.„Hier sind die 20 Mark.“„Und wo ist der Kranke?“„Es gibt gar keinen. Aber ich konnte beim besten Willen um diese Zeit kein Taxi auftreiben.“

Manni und Rudi sitzen im Kino. Der Hauptdarsteller steht vor…

Manni und Rudi sitzen im Kino. Der Hauptdarsteller steht vor einem grossen Kaktusfeld – Der rennt da nie durch – Wetten – ok, 5 Mark Er rennt durch – komm lass stecken, ich habe den Film schon gesehen – ich auch – wieso hast du dann ueberhaupt gewettet – ich konnte doch nicht ahnen, dass der so bloed ist und nochmal den gleichen Fehler macht

Bundeskanzler Kohl und Finanzminister Waigel spazieren durch die Bonner Innenstadt.Kohl:…

Bundeskanzler Kohl und Finanzminister Waigel spazieren durch die Bonner Innenstadt.Kohl: „Schau Dir mal diese Preise an: eine Hose 20 Mark, ein Mantel 25 Mark und ein ganzer Anzug 50 Mark! Da sieht man deutlich den Erfolg unserer Wirtschaftspolitik!“Waigel erblaßt über soviel Sachkunde.“Mein Kanzler – das ist ein Schaufenster der chemischen Reinigung.“

Der Angestellte, der in der Firma erfährt, daß er 2…

Der Angestellte, der in der Firma erfährt, daß er 2 Millionen Mark im Lotto gewonnen hat, ruft sofort bei seiner Frau zu hause an: „Ich habe 2 Millionen im Lotto gewonnen, pack sofort die Koffer…“„Fragt sie zurück: „Was soll ich einpacken, den Bikini für die Bahamas, oder den Schianzug für St. Moritz?“Antwortet er: „Das ist mir egal, Hauptsache Du bist weg wenn ich nach hause komme…!“

Eine Frau sagt in einer Bar zu einem gut aussehenden…

Eine Frau sagt in einer Bar zu einem gut aussehenden Mann: Ich tue alles, absolut alles was Du von mir verlangst, ganz egal wie pervers,für 200 Mark und einer Bedingung.“Überrascht fragt der Mann, welche Bedingung das sei.Die Frau sagt: „Du musst das, was Du von mir wünschst, in nur drei Worten sagen.“Der Mann überlegt für einen Moment, holte seine Brieftasche heraus, blättert langsam vier 50 Mark-Scheine auf den Tisch und gibt sie der Frau. Dannschaut er tief in ihre Augen und sagt mit einer langsamen Stimme:„Streich mein Haus…“

Drei Frauen unterhalten sich: Mein Mann ist Arbeiter. Er taucht Kekse…

Drei Frauen unterhalten sich: „Mein Mann ist Arbeiter. Er tauchtKekse in Schokolade und verdient monatlich 800 Mark.“„Mein Mann ist Automechaniker. Er taucht Kotfluegel in Farbe und verdient monatlich 1300 Mark.“„Mein Mann ist SED-Funktionaer. Er taugt gar nichts und verdient monatlich 2000 Mark.“

Ein Zirkusdirektor steht in der Manege und betrachtet während einer…

Ein Zirkusdirektor steht in der Manege und betrachtet während einer Probe die Luftakrobaten. Plötzlich schießt ein Mann beim Eingang herein, düst wie eine Rakete den Zirkusmasten hinauf, schlägt beim Wiederherunterkommen einen dreifachen Salto und verschwindet mit 10-Metersprüngen aus dem Zelt.Der Zirkusdirektor ist völlig verblüfft und erkundigt sich bei den Artisten, wer dieser Mann gewesen sei. Es stellt sich heraus, daß der Mann der Zirkusmechaniker ist. Daraufhin fordert der Direktor das gesamte Personal auf, diesen Mann auf der Stelle herbeizuholen. Nach wenigen Minuten gelingt dies auch.„Sagen Sie, Sie sind ja eine Weltnummer. Ich engagiere Sie sofort für 500 Mark die Vorstellung.“ meint der Zirkusdirektor zu dem Mechaniker.„Aber…“ möchte der Mechaniker einwenden.„600 Mark?“ erkundigt sich der Direktor.„Nein, es ist…“ versucht es der Mechaniker erneut.„Gut, sagen wir 1000 Mark die Nummer!“ schneidet ihm der Direktor das Wort ab.Da schreit der Mechaniker dem Direktor mit hochrotem Kopf ins Gesicht: „Sie können mir zahlen soviel Sie wollen, aber ich kann mir nicht jeden Tag mit dem Hammer auf die Eier hauen!“

Kommt ein Mann in eine Kneipe und bestellt ein Bier….

Kommt ein Mann in eine Kneipe und bestellt ein Bier. Als er zahlenwill, sagt der Wirt „2 Mark 60“. Der Mann zählt 26 Groschen ab undschmeißt sie hinter die Theke. Der Wirt ist sauer, sammelt aber dasKleingeld ein und grummelt vor sich hin.Am nächsten Tag kommt der Mann wieder und bestellt ein Bier. Alser zahlen will, sagt der Wirt „2 Mark 60“. Der Mann legt ein5-Mark-Stück auf den Tisch. „Jetzt hab ich Dich“, denkt der Wirt,zählt 24 Groschen ab und schmeißt sie zu dem Gast, sie verteilen sichim ganzen Lokal. Der Mann überlegt kurz, legt dann 2 Groschen aufden Tisch und sagt „Nochn Bier!“

Neue Attraktion in der Manege: Artist kommt auf die Bühne…

Neue Attraktion in der Manege: Artist kommt auf die Bühne, holt seine Männlichkeit aus der Hose und steckt sie einem lebendigen Krokodil in den Rachen. Das Maul klappt zu – das Publikum hält den Atem an. Dann holt der Artist einmal aus und haut dem Krokodil eins auf den Kopf. Das Krokodil ist völlig perplex, reißt den Rachen wieder auf – und wohlbehalten freut sich der Artist über die gelungene Dressurnummer.Die Menge ist begeistert und will ne Zugabe. Der Artist zeigt das Kunststück noch mal. Hose auf, Lümmel raus, Maul vom Krokodil auf, Klappe zu, Schlag auf den Kopf, Maul auf – alles dran geblieben.Der Zirkusdirektor prahlt: 2000 Mark, meine Damen und Herren, 2000 Mark, wer sich das auch traut.Keiner meldet sich.5000 Mark, erhöht der Direktor.Da meldet sich von hinten eine zahnlose alte Oma:Ich will das wohl machen – aber er darf mir nicht so doll auf den Kopf haun.

In seinem Buch der Weg nach vorn vergleicht Bill Gates…

In seinem Buch der „Weg nach vorn“ vergleicht Bill Gates PCs mit Autos: „Wenn die Autoindustrie solche Fortschrritte gemacht hätte wie die Computerindusitrie,würden wir heute für 40 Mark ein Auto bekommen, das 0,3l/100 km verbraucht.“Antwort von Volkswagen: „Wer würde schon ein Auto kaufen, das mehrmals am Tag mit Motorschaden liegen bleibt?“