Markiert: Willen WITZE


Hier findest du lustige Lehrer Sprüche-Witze und Sprüche aus unserer großen Witze-Sammlung zum Ablachen. Viel Spaß mit unseren witzigen Sprüchen und lustigen Witzen zum Thema Lehrer Sprüche.

Kommt ein Mann zu Baecker und sagt: Ich haette gern…

Kommt ein Mann zu Baecker und sagt: „Ich haette gern 99 Broetchen.“Sagt die Baeckersfrau: „Warum nehmen Sie denn nicht hundert?“Sagt der Mann: „Um Himmels Willen! Wer soll die alle essen?“

Ok , sagte der Interessent, Vermutlich werde ich diesen Bauernhof kaufen….

„Ok“, sagte der Interessent, „Vermutlich werde ich diesen Bauernhof kaufen. Aber da, am Zaun, diese Bienenstöcke; ist das nicht gefährlich mit diesen Bienen?“„Nein“, sagte der Bauer, „die sind völlig ungefährlich. Ich wette mit Ihnen, wenn ich Sie hier nackt anbinde und mit Honig einschmiere, und auch nur eine Biene tut Ihnen etwas zuleide, bekommen Sie den Hof umsonst!“Und so ließ sich der Interessent auf dieses ungewöhnliche Experiment ein…Am Abend kam der Bauer wieder, der nackte, honigbeschmierte Mann hing völlig fertig in den Seilen.„Um Himmels Willen“, rief der Bauer, „haben die Bienen Ihnen etwas angetan?“„Nein“, sagte der Interessent, „das ist es nicht. Aber hat das Kälbchen denn keine Mutter?“

Mitternacht in der Kleinstadt. Lautes Klopfen an der Haustür weckt…

Mitternacht in der Kleinstadt. Lautes Klopfen an der Haustür weckt den Landarzt. Schlaftrunken fragt er:“Was gibts?“„Was verlangen Sie für einen Krankenbesuch auf einem Bauernhof, ungefähr sieben Kilometer von hier?“„20 Mark.“„Okay, dann kommen Sie schnell.“Der Arzt zieht sich an, greift seine Tasche, holt das Auto aus der Garage und läßt sich von seinem nächtlichen Besucher zu dem abgelegenen Hof lotsen.„Hier sind die 20 Mark.“„Und wo ist der Kranke?“„Es gibt gar keinen. Aber ich konnte beim besten Willen um diese Zeit kein Taxi auftreiben.“

Die Kellnerin bringt dem Gast den Kaffee. Heute sieht es…

Die Kellnerin bringt dem Gast den Kaffee. „Heute sieht es ziemlich nach Regen aus“, sagt sie, waehrend sie einschenkt. „Das schon“, meint der Gast, „aber mit ein bisschen gutem Willen erkennt man doch, dass es Kaffee ist.“

Eine Frau ist gestorben und steht vor der Himmelstür. Sie…

Eine Frau ist gestorben und steht vor der Himmelstür. Sie klingelt, und Petrus macht ihr auf. Sie hat noch ein paar Fragen.„Wie ist das denn so hier im Himmel?“„Ja, also“, beginnt Petrus.Plötzlich sind Schmerzensschreie zu hören.Erschrocken fragt die Frau:“Was war denn das???“„Ach das, ja, da werden die Löcher für die Flügel gebohrt. Im Himmel haben alle Flügel, und die müssen ja irgendwo befestigt werden.“Verunsichert fragt die Frau weiter:„Ja, und wie ist das hier mit dem Essen? Was gibt es denn hier so?“„Ja, also, wir haben hier…“Noch gruseligere Schmerzensschreie sind zu hören, markerschütternd und furchtbar.„Um Himmels Willen, was war denn das???“, fragt die Frau bestürzt.„Hm. Tja. Also, da werden die Löcher für den Heiligenschein gebohrt. Der wird dann angedübelt und….“„Ne, ne, ne. Also – in den Himmel will ich nicht.“„Ja, und was dann?“, fragt Petrus erstaunt.„Ja, da gehe ich lieber in die Hölle.“„Aber da wird doch nur rumgehurt!“„Ja, aber dafür habe ich die Löcher schon…“

Gespräch unter Frauen: Also mein Mann ist einfach unerträglich geworden! Bei…

Gespräch unter Frauen:„Also mein Mann ist einfach unerträglich geworden! Bei der nächsten Gelegenheit schütt ich dem Saukerl E605 ins Essen!“„Um Gottes Willen! Das läßt sich doch nachweisen, und dann mußt Du ins Gefängnis! Probiers doch mal mit Hundefutter.“„Und Du meinst, das klappt?“Drei Wochen später:„Und, wie ist es gelaufen?“„Einwandfrei: Nach der ersten Woche fing er an, den Mond anzubellen. Nach der zweiten Woche hat er dann an den Möbeln sein Bein gehoben. Undin der dritten Woche hat er sichs Genick gebrochen.“„?!?“„Ja, er hat nämlich versucht, sich am Sack zu lecken…“

Eine Frau kommt mit zwei verbrannten Ohren zum Arzt. Um Himmels…

Eine Frau kommt mit zwei verbrannten Ohren zum Arzt.„Um Himmels Willen, wie ist das denn passiert?“„Ich war gerade beim Buegeln und in Gedanken. Da klingelte das Telefon und ich hielt mir ganz automatisch das Buegeleisen ans Ohr.“„Ja, wie um alles in der Welt koennen Sie sich dabei beide Ohren verbrennen.“„Als das passiert war, wollte ich Sie sofort anrufen.“

Samuel weiß nicht, wie er herausbekommen kann, was sein jüngster…

Samuel weiß nicht, wie er herausbekommen kann, was sein jüngster Sohn David im Beruf werden wird.Zu diesem Zwecke befragt er den Bruder Isaak, dieser rät ihm folgendes:„Nehme die Torah, ein Fass Wein und einen Geldbeutel. Biete diese deinem Sohn zur Wahl an. Nimmt er die Torah, wird er Rabbi, nimmt er das Weinfass ,wird er Säufer und nimmt er das Geldbeutel, wird er Bankier.“Gehört und ausprobiert. Der Samuel kommt nach Hause, legt die genannten Gegenstände auf den Tisch und sagt zu David: „Nun mein Sohn, nimm was dein Herz begehrt!“ Nach kurzem Nachdenken nimmt David alle drei Gegenstände und freut sich sehr darüber. Der Vater ist dagegen entsetzt: „Um Gottes Willen, der wird ja katholischer Priester…“