Markiert: Zug WITZE


Hier findest du lustige Allgemein-Witze und Sprüche aus unserer großen Witze-Sammlung zum Ablachen. Viel Spaß mit unseren witzigen Sprüchen und lustigen Witzen zum Thema Allgemein.

Den Amerikanern war es endlich gelungen ihren Topspion in Moskau einzuschleusen. Der…

Den Amerikanern war es endlich gelungen ihren Topspion in Moskaueinzuschleusen.Der Mann war 5 Jahre lang ausgebildet worden. Sie hatten ihm allesbeigebracht, was sie über Russland wussten. Er war total auf Russegetrimmt.Am Ende der ausbildung bezweifelte er ernsthaft seine amerikanischeStaatsbürgerschaft.Er fühlte wie ein Russe.Kurz und gut: Es gab keinen Besseren!Sein erster auftrag führte ihn in eine kleine russische Kneipe. Er setztesich an einen Tisch und bestellte eine Flasche Wodka, die er in einem Zugleerte.Der Wirt nickte anerkennend und meinte:„Briderchen, Du saufst wie ein Russe, aber Du bist keiner!“Unserem amerikanischen Freund lief es eiskalt den Rücken herunter.Sollten die ganzen harten Jahre der ausbildung umsonst gewesen sein?Konnte es sein, dass der erste Russe, der seinen Weg kreuzte, seineTarnung durchschaut hatte? Hatten sie die Russen doch unterschätzt? Hattesein Deo versagt? Während ihm noch diese quälenden Fragen durch den Kopfgingen, sprang er auf, griff sich eine Balaleika, die zufällig herumlagund spilete so gut, dass alle anwesenden begeistert klatschten und ihmzujubelten.Und das Lied, das er dazu sang war so traurig, dass sogar den anwesendenKGB – Agenten die Tränen herunterliefen. auch der Wirt klatschte Beifall,doch etwas im Gesicht des Mannes liess unseren Spion das Blut in den Aderngefrieren, denn der Wirt meinte:„Bravo, Briderchen, Du spielst und singst besser als jeder Russe, aber….DU BIST KEIN RUSSE!“Jetzt wollte es unser Mann aber wissen. Er gab, der ebenfalls anwesendenBand einen Wink und als diese eine wilde Melodie anstimmte, begann ereinen Kasachok zu tanzen, das allen Hören und Sehen verging. Er wirbeltedurch die Kneipe und alle weiblichen Herzen flogen ihm zu.Als er erschöpft endete und das letzte Mal seine Beine weithinausgeschleudert hatte, dachte er, jetzt kann aber niemand mehr Zweifelan seinen Identität haben.Doch das leichte Kopfschütteln des Wirtes, dass er in der tobenden Mengeausmachte, belehrte ihn rasch eines besseren.Hier hatte er seine Meister gefunden. Sicherlich war er ein hohes Tierbeim KGB, der natürlich schon lange über seinen Einsatz gewusst hatteund seinerseits seinen Topmann auf ihn angesetzt hatte.Mit hängendem Kopf und Schultern ging er auf ihn zu.Der Wirt empfing ihn mit einem Seufzer:„Briderchen, Briderchen, Du tanzt wie ein russischer Gott, aber Du bistkein Russe!“Das war zuviel für unseren wackeren Helden.Schluchzend brach er zusammen und stammelte nur noch:„Ja, ja, Du hast recht, aber wie, in aller Welt konntest Du das wissen?“Der Wirt zuckte leicht mit den Schultern und meinte:„BEI UNS IN RUSSLAND GIBT ES KEINE SCHWARZEN!“

Gehen zwei Blondinen durch den Wald, plötzlich sagt die eine:…

Gehen zwei Blondinen durch den Wald, plötzlich sagt die eine: „Oh, schau mal eine Rehfährte.“„Nein, nein“ sagt die andere, „das ist eindeutig eine Wolfsfährte“.So folgen sie diskutierend der Spur. Eine halbe Stunde später wurden sie beide vom Zug überfahren…

Drei Generationen arbeiten in einem Familienbetrieb, und eines Tages ergibt…

Drei Generationen arbeiten in einem Familienbetrieb, und eines Tages ergibt es sich, daß Großvater, Vater und Sohn eine Geschäftsreise nach Parismachen.Drei Tage später sitzen sie wieder im Zug auf der Heimreise.„Raffiniert sind die Französinnen“, schwärmt der Junior.„Und ungewöhnlich temperamentvoll“, pflichtet ihm der Vater bei.„Ja ja“, meint der Großvater gedankenverloren, „und so geduldig, so geduldig…“

Wenn Betriebssysteme Fluggesellschaften wären… DOS-Airlines Alle schieben das Flugzeug an bis es…

Wenn Betriebssysteme Fluggesellschaften wären…DOS-AirlinesAlle schieben das Flugzeug an bis es abhebt. Dann springen alle auf und lassen das Flugzeug trudeln bis es wieder auf den Boden schlägt. Dann schieben wieder alle an, springen auf….DOS-mit-Qemm-AirlinesGenau dasselbe, nur mehr Platz für die Füsse beim Anschieben.MAC-Airlinesalle Stewards, Stewardessen, Piloten, Gepäckträger und Ticketverkäufer sehen gleich aus, bewegen sich gleich und sagen das gleiche. wenn man nach Datails fragt, bekommt man immer die gleiche Antwort: Das müsse man nicht wissen, und es laufe schon alles richtig. man sollte also lieber still sein.Windows-AirlinesDas Flughafenterminal ist schön bunt, die Stewardessen und Stewards freundlich. man gelangt ohne Probleme an Bord, ein reibungsloser Start. ….plötzlich und ohne jegliche Vorwarnung stürzt das Flugzeug ab.Windows95-AirlinesDas Flughafenterminal ist bunter den je. die Mannschaft superfreundlich. um allerdings ein Ticket zu kaufen muss man vorher einen Fragebogen ausfüllen, in dem Faten wie Familienstand, Anzahl der bisherigen Geschlechtspartner, Mitgliedschaft in politischen Vereinigungen usw. eintragen muss. Hat man dies getan, so findet auch ein Blinder alleine den Weg ins Flugzeug. Die Maschine rollt an, hebt ab…..und stürzt wegen Überladung auf das Flughafengebäude.OS2-AirlinesUm an Bord des Flugzeuges zu kommen, muss man sein Ticket zehnmal stempeln lassen und in zehn unterschiedlichen Schlangen anstehen. dann füllt man ein Formular aus, in dem man angeben muss, wo man sitzen möchte, und ob der Sitzplatz wie in einem Schiff, einem Zug oder einem Bus aussehen soll. wenn es einem gelingt, an Bord zu kommen und wenn das Flugzeug tatsächlich vom Boden abhebt, hat man einen wunderbaren Flug. …ausser, wenn die Höhen- und Seitenruder einfrieren. in diesem Fall hat man jedoch noch genügend Zeit sich auf den Absturz vorzubereiten.LINUX-AirlinesJedermann bringt ein Stück des Flugzeuges zum Flughafen mit. Alle gehen auf die Startbahn und setzen das Flugzeug Stück für Stück zusammen. Dabei diskutieren sie fortwährend, welche Art von Flugzeug sie gerade zusammenbauen.

7 Uhr morgens. Der Mann schleicht sich ins Haus. Die…

7 Uhr morgens. Der Mann schleicht sich ins Haus. Die Frau stellt ihn uebernaechtigt zornrot zur Rede.„Nun reg Dich nicht auf. Wir hatten diese Firmenkonferenz. Es wurde spaet. Der letzte Zug fuer meine Sekretaerin war schon weg, da habe ich sie nach Hause gefahren. Sie hat mich dann zu einem Tee eingeladen, weil ich von der Konferenz so aufgeregt war. Und dann wurde ich schlagartig muede, und sie wollt mich in dem Zustand nicht mehr fahren lassen und so bin ich dann mit ihr …“„Lueg mich nicht so schamlos und dreckig an!“, unterbricht ihn die Frau,„Du bist doch wieder die ganze Nacht im Buero am Computer gesessen und hast versucht, Windows95 zum Laufen zu bringen!“

Sitzen sich ein Pfarrer und ein Besoffener in der Eisenbahn…

Sitzen sich ein Pfarrer und ein Besoffener in der Eisenbahn gegenueber.Nach einer Weile kommt ein Tunnel, der Besoffene kotzt dem Pfarrer den Talar voll…Als der Zug aus dem Tunnel kommt und der Pfarrer ganz fassungslos auf seine Kutte und den Alki glotzt, entgegnet dieser: „geht es Hochwürden wieder besser ?“

Ein Ungar, ein Russe und ein DDR-Bürger fahren im Zug…

Ein Ungar, ein Russe und ein DDR-Bürger fahren im Zug und streiten sich, welchem Land mehr Wohlstand herrsche. Der Ungar holt eine Salami aus der Tasche, beisst hinein und wirft den Rest zum Fenster hinaus. Auf erstauntes Fragen der anderen erklärt er: „Wir haben so viel davon, die können wir gar nicht alle essen!“Daraufhin holt der Russe eine Flasche Wodka, nimmt einen Schluck,wirft die Flasche zum Fenster raus und sagt: „Wir haben so viel davon, dass das Zeug im Regal steht.“Als der Zug durch einen Tunnel gefahren ist, fragt der Ungar den DDR-Bürger erstaunt, wo der Russe geblieben sei.Meint der: „Wir haben so viele davon…“

Im Schlafabteil eines Zuges: Ein junges Paar, intensiv miteinander beschäftigt…

Im Schlafabteil eines Zuges: Ein junges Paar, intensiv miteinander beschäftigt auf dem oberen Bett, ein älterer Herr im unteren Bett. Minutenlanges hin-und her des Paares, wie das Baby heißen soll.Schließlich Übereinkunft: Engelbert.RUMMS, Zug ist entgleist, Licht aus, alle aus den Betten gefallen.Sie: „Schatz, wo bist Du?“Er: „Hier unterm Fenster, und Du?“Sie: „An der Tür“Alter Herr: „…und euer Engelbert hängt mir anner Backe!“

Frau Rosenzweig erhält von ihrem Gatten ein Telegramm: Eintreffe 17.30 Uhr…

Frau Rosenzweig erhält von ihrem Gatten ein Telegramm:„Eintreffe 17.30 Uhr Westbahnhof mitbringe Klapperschlange.“Die Gattin ist pünktlich beim Zug, der Mann steigt aus, Begrüßung. Die Frau mustert das Gepäck:„Und wo ist die Klapperschlange?“„Ach was, Klapperschlange! Es waren noch zwei Worte frei – ich werd doch der Post nix schenken…“

Mathematiker, Physiker und Soziologe sitzen im Zug und passieren die…

Mathematiker, Physiker und Soziologe sitzen im Zug und passieren die Landesgrenze. Sie sehen zwei schwarze Schafe.Da meint der Soziologe: „Ich schätze, alle Schafe in diesem Lande sindschwarz.“Doch der Physiker antwortet: „Das können Sie nicht sagen. Man kannhöchstens behaupten: Mindestens zwei Schafe in diesem Lande sindschwarz.“Der Mathematiker schüttelt darauf den Kopf und meint: „Auch das könnenSie nicht behaupten. Man kann lediglich sagen: Zwei Schafe in diesem Landesind auf einer Seite schwarz.“

Ein Mann faehrt zusammen mit seiner Frau mit dem Zug…

Ein Mann faehrt zusammen mit seiner Frau mit dem Zug in die Stadt, um einzukaufen. Als sie angekommen sind gehen sie vom Bahnhof in Richtung Marktplatz. Wie das nunmal so ist, nervt sie ihn die ganze Zeit mit irgendwelchem Schwachsinn. Am Marktplatz angekommen, haelt er es nicht mehr aus, dreht sich zu ihr um und haut ihr richtig saftig eine rein.Eine aeltere Dame sieht das und mischt sich ein: „Entschuldigen Sie, mein Herr, jetzt sind sie aber deutlich zu weit gegangen !!!“Darauf er: „Stimmt, ich haette ihr schon am Banhof eine scheuern sollen…“

Als der Schaffner entdeckte, dass der Schotte ohne Fahrkarte fuhr…

Als der Schaffner entdeckte, dass der Schotte ohne Fahrkarte fuhr, wurde er so wütend, dass er den Koffer des blinden Passagiers ergriff und aus dem Fenster schleuderte, gerade in einen Fluss hinein, über den der Zug soeben fuhr.„Mörder!“ schrie der Schotte. „Jetzt haben Sie meinen einzigen Sohn ertränkt!“

Sitzen zwei im Zugabteil und doesen so vor sich hin….

Sitzen zwei im Zugabteil und doesen so vor sich hin. Ploetzlich holpert und poltert es und dann isses auch schon wieder vorbei. Sagt der eine zum anderen:„Sag mal, kann das sein, dass der Zug gerade runter von den Gleisen, rauf auf die Wiese, vorbei am Wald und wieder rauf auf die Gleise gefahren ist?“„Mensch Du, ich hab gerade geschlafen, aber irgendwas war ebend los. Lass uns mal den Schaffner fragen.“Beide gehen raus und finden den Kontroletti.„Du Schaffner, ist der Zug gerade runter von den Gleisen, rauf auf die Wiese, vorbei am Wald und wieder rauf auf die Gleise gefahren?“Darauf der Schaffner:„Meine Herren, ich kann ihnen das leider nicht so genau sagen, da ich eben auf der Toilette war, aber wir koennen ja mal den Zugfuehrer fragen, der sitzt ja vorne und sieht alles.“Also stiefeln die Drei nach vorne in die Lok, und der Schaffner fragt seinen Lokfuehrer:„Sag mal Erwin, bist du ebend runter von den Gleisen, rauf auf die Wiese, vorbei am Wald und wieder rauf auf die Gleise gefahren?“„Ja“, antwortet der Lokfuehrer.„Ja, aber warum denn in Gottes Namen?“„Na auf den Gleisen hat doch unser Bundeskanzler gelegen!“„Na und? Den haettste doch plattfahren koennen!“„Wollte ich ja, aber denn isser runter von den Gleisen, rauf auf die Wiese, vorbei am Wald….

Anwendung im Bereich Liebe …

Anwendung im Bereich Liebe Wenn du schnell mal beim Bäcker um die Ecke etwas besorgen willst, kommt dir garantiert dein Traummann entgegnen. Wenn du mit deiner besseren Hälfte gerade beim ehelichen Akt bist, klopft der Jüngste garantiert an die Schlafzimmertür und will wissen was denn ein Coitus interruptus ist. Wenn du abends in der Disco endlich den Typen triffst, der dir gefällt, mußt du garantiert mal eben für kleine Mädchen. Wenn du am Straßenrand die kleine nette Anhalterin siehst, hast du im Wagen garantiert keinen Platz mehr. Wenn du in der Schule den heißen Typen triffst, mit dem du schon längst einen Date machen wolltest, trägst du garantiert deine Zahnspange. Wenn du einmal Zeit hast, nicht gebunden bist und dir endlich dein Traummann über den Weg läuft, hast du garantiert gerade deine Periode. Wenn du im Supermarkt von deinem Schwarm angesprochen wirst und sich das Gespräch gut entwickelt, kommt garantiert ein fremdes Kind und nennt dich „Mama“. Wenn du mit deiner Begleitung im verschlossenen Abteil gerade „zu Gange“ bist, hält der Zug garantiert auf offener Strecke neben einem vollbesetzten Urlauberzug. Wenn du des nachts mit deiner Frau „im Verkehr steckst“ erwähnt deine Frau garantiert, daß die Schlafzimmerdecke neu gestrichen werden müßte. Wenn du im Regen stehst und von einem netten gutaussehenden Herrn beschirmt wirst, rauscht garantiert ein Auto mit Vollgas durch die einzige Pfütze an der Haltestelle.

Paul faehrt mit dem Zug und hoert zwei Frauen miteinander…

Paul faehrt mit dem Zug und hoert zwei Frauen miteinander plaudern:„Wissen Sie, dassman Eier nie auf Silber legen darf, es wird davon schwarz!“Solange man lebt, lernt man nie aus, denkt Paul und steckt sein silbernes Zigarettenetui aus der Hosentasche in die Jackentasche!

In einem Eisenbahnabteil sitzen ein langsamer Bratscher, ein schneller Bratscher…

In einem Eisenbahnabteil sitzen ein langsamer Bratscher, ein schneller Bratscher, ein Konzertmeister, ein Kontrabassist, und, da noch Platz war, derWeihnachtsmann und der Osterhase. Auf dem kleinen Klapptisch vorm Fenster liegt eine Tafel Schokolade. Der Zug fährt durch einen Tunnel,anschließend ist die Schokolade verschwunden. Wer hat sie genommen?Der langsame Bratscher.Glaubst Du an den Weihnachtsmann, den Osterhasen oder an einen schnellen Bratscher? Der Konzertmeister springt nicht für Schokolade. Und ehe derBassist etwas mitbekommt, ist eh alles gelaufen.

Ein Ossi steht an der Mole in Rostock und schaut…

Ein Ossi steht an der Mole in Rostock und schaut den Schiffen nach.Er fragt die Seeleute:„Wo fahrt ihr hin?“ „Nach Kuba.“„Was bringt ihr hin ?“ „Maschinen und Fahrzeuge.“„Womit kommt ihr zurück ?“ „Mit Apfelsinen.“Zweites Schiff:„Wo fahrt ihr hin ?“ „Nach Angola.“„Was bringt ihr hin ?“ „Maschinen und Fahrzeuge.“„Womit kommt ihr wieder ?“ „Mit Bananen.“Drittes Schiff:„Wo fahrt ihr hin ?“ „In die Sowjetunion.“„Was bringt ihr hin ?“ „Apfelsinen und Bananen.“„Womit kommt ihr zurück?“ „Mit dem Zug.“

In einem Zugabteil sitzen eine Mutter, ihrer attraktive Tochter, ein…

In einem Zugabteil sitzen eine Mutter, ihrer attraktive Tochter, ein Pfälzer und ein Saarländer. Während der Zug druch einen Tunnel fährt und es im Abteil dunkel wird, hört man plötzlich das Schmatzen eines Kusses und gleich darauf das Knallen einer Ohrfeige. Als es der Zug den Tunnel verläßt und es wieder hell wird, hat der Pfälzer eine knallrote Wange.Die Mutter denkt sich: Aha, da wollte der Pfälzer meine Tochter anbaggern, aber da sie ein anständiges Mädchen ist, hat sie ihm eine geknallt.Die Tochter denkt sich: Hoho, da wollte der Pfälzer wohl mich anbaggern und hat aber meine Mutter erwischt. Diese hat ihm natürlich eine geknallt.Der Pfälzer denkt sich: Da hat wohl der Saarländer die Tochter angebaggert, diese wollte ihm eine Knallen, hat aber mich erwischt.Und der Saarländer denkt sich: Hihi, im nächsten Tunnel schnalze ich nochmal mit der Zunge und knalle dem Pfälzer wieder eine!“

Iwan, im Lande des Wodkas, ist ein berühmter Bärentöter. Wie machst…

Iwan, im Lande des Wodkas, ist ein berühmter Bärentöter.Wie machst du das? fragt ihn Pjotr.Ganz einfach , erwidert Iwan mit geschwellter Brust. Ich stelle mich vor eine Höhle und pfeife. Wenn der Bär rauskommt, schiesse ich ihn ab.Wochen später treffen sich die beiden erneut. Pjotr geht auf Krücken, ist arg lädiert. Was hast du angestellt, Brüderchen? fragt Iwan.Ich habe deinen Trick ausprobiert. Ich habe eine Höhle gefunden und habe laut gepfiffen– Und dann?Dann ist der Zug gekommen!

Erich Honecker und Willi Stoph wollen inkognito in den Westen…

Erich Honecker und Willi Stoph wollen inkognito in den Westen fahren. Da sie das nicht so einfach können, verkleiden sie sich als Anstreicher und steigen in den Zug Richtung BRD. Im Abteil erkennt sie sofort ein altes Müttcherchen und sagt: „Du bist doch der Honecker und Du der Stoph!“Irritiert ziehen sich die beiden auf die Toilette zurück und legen ihre Verkleidung ab. Nach ein paar Tagen versuchen sie es als Schornsteinfeger verkleidet noch einmal. Wieder sitzt ein altes Mütterchen im Abteil und erkennt sie auch diesmal wieder. Ganz verunsichert fragen Stoph und Honecker: „Wie hast Du das denn heraus bekommen?“„Na, ganz einfach“, sagt das Mütterchen,“ ich bin doch der Volkskammerpräsident Sindermann.“

In einem Zugabteil sitzen drei Herren einer attraktiven Dame gegenüber….

In einem Zugabteil sitzen drei Herren einer attraktiven Dame gegenüber. Die Herren zerbrechen sich die Köpfe, wie man das hübsche Ding am besten anbaggern könnte, da fährt der Zug in einen Tunnel, und im Abteil wird es stockdunkel.Als es nach drei Minuten noch immer nicht hell geworden ist, wagt es einer und spricht die Schöne im Dunkeln an: „Gell, Fräulein, der ist aber lang.“Antwortet sie: „Stimmt. Demnach ist es also Ihrer…?“

Zwei Reisende sitzen im Abteil. der Zug setzt sich in…

Zwei Reisende sitzen im Abteil. der Zug setzt sich in Bewegung.Der eine:“Mir scheint, wir fahren schon.“Der andere:“No na – die Fassaden wird man an uns vorbeitragen.“

Wette im Saloon Die Cowboys stehen im Saloon, ab und zu spuckt…

Wette im SaloonDie Cowboys stehen im Saloon, ab und zuspuckt jemand in den dort befindlichen Spucknapf –einen kraeftigen Zug Schleim mit Kautabak.Da sagt der eine Cowboy zum anderen:„Wetten, Jim, das du dich nicht traust, einen Schluckaus dem Spucknapf zu nehmen?“Sagt der Jim zu John:„Umsonst ist der Tod!“Daraufhin legt John 10 Dollar auf die Theke.Jim ist einverstanden und nimmt den Spucknapfin die Hand, hebt ihn an und schluckt, und schluckt,und schluckt . . . .bis der Napf leer ist.Da sagt John: „Du solltest doch nur einen Schlucknehmen, wieso machst du ihn leer?„- Da hing doch alles aneinander!“